Wieder ein tolles Erlebnis

Der internationale Akkordeonwettbewerb ist wieder vorüber und war für uns wieder ein tolles Erlebnis. Einerseits ist es jedes Mal ein Ohrenschmaus, andererseits sind gerade die Studiokonzerte wichtige Impulsgeber für bautechnische Innovationen, da man sieht, welche Bedürfnisse die Musik ans Instrument stellt. Anbei einer meiner Lieblingsmomente des Konzertes:

Der Frühling kommt

naja,noch nicht so ganz. Die Schneedecke ist aber schon unter einem Meter – wir sind also knapp davor. Bis zum 16.3. wird der Schnee wohl ganz weg sein, wenn unsere Berufsfachschule für Musikinstrumentenbau ihren Tag der offenen Tür hat. Wenn Sie sich für den Beruf des Geigen-, Gitarren- oder Akkordeonbauers interessieren, schauen Sie doch mal … Weiterlesen

Gutes neues Jahr 2019

zumindest hoffe ich, daß es bei Ihnen ein guter Rutsch ins neue Jahr gewesen ist. Leider bin ich vorerst wieder alleine in meiner Werkstatt, weshalb sich die eine oder andere Reparatur noch etwas verzögern wird. Auch war es vor Weihnachten schwierig, da ich an der Schule den ganzen Dezember hindurch alle Tage gebraucht wurde und … Weiterlesen

Winterurlaub

Liebe Freunde des Akkordeons, wie Ihr sicher gemerkt habt, waren seit August keine Neuigkeiten mehr von uns gekommen. Dies lag daran, daß wir aufgrund der neuen Situation alle Hände voll zu tun hatten und auch jetzt noch im Weihnachtsstreß das eine oder andere Akkordeon bzw. Harmonika fertig bekommen möchten. Da Weihnachten aber nicht das Fest … Weiterlesen

August – der Monat der Veränderungen

Manche Kunden haben es schon gemerkt, daß sich im August nun einiges getan hat. Das Akkordeonspielerjubiläumstreffen war ein voller Erfolg, der neben viel Arbeit auch viel Spaß gemacht hat. Die Werkstatt ist nun auch pikobello aufgeräumt, was aber nicht daran liegt, daß ich krank bin, sondern daß ich Mariya aufgetragen habe, sich die Werkstatt so … Weiterlesen

War ne dämliche Idee…

die Werkstatt aufzumachen, wenn sich das Akkordeonspielertreffen anbahnt. Da kommen lauter Bekloppte aus ganz Deutschland, um gemeinsam den Aschberg zu rocken – mit Konzert am Samstag um 17 Uhr in der Brunndöbra-Kirche (kommt fei alle!), und dann glaubt der Meister ernsthaft, daß er über die Woche noch irgendetwas in der Werkstatt zusammenbringt… nenene. Fehler erkannt! … Weiterlesen

Alles neu macht der August

Nachdem wir uns (trotz vieler Anrufe und Mails) eine Woche lang erholt haben, starten wir nun voll durch… Zuerst ein wichtiger Hinweis: Lisa arbeitet seit Dezember letzten Jahres wieder als Reinstimmerin in der Weltmeister Akkordeonmanufaktur GmbH, weshalb sie ihr eigenes Geschäft zurückgefahren hat. Wir wünschen ihr dabei viel Erfolg und Ausdauer (Reinstimmen ist ein Knochenjob) … Weiterlesen

Urlaub vom 21.7. bis 29.7.

Liebe Freunde des Akkordeons, auch ein Meister braucht mal Urlaub. Daher bleibt die Werkstatt ab dem 21. bis 29.7. geschlossen. Das Telefon wird in der Erde verbuddelt und der Briefträger einbetoniert. Ok… Pakete kommen so oder so an und stapeln sich dann erst mal. Nach dem Urlaub sind wir dann auch mit guter Laune, neuer Telefonnummer, … Weiterlesen