August – der Monat der Veränderungen

Manche Kunden haben es schon gemerkt, daß sich im August nun einiges getan hat. Das Akkordeonspielerjubiläumstreffen war ein voller Erfolg, der neben viel Arbeit auch viel Spaß gemacht hat.

Die Werkstatt ist nun auch pikobello aufgeräumt, was aber nicht daran liegt, daß ich krank bin, sondern daß ich Mariya aufgetragen habe, sich die Werkstatt so einzurichten, wie sie es braucht… und jetzt muß auch ich mich an die neue Ordnung halten. Aber mir gefällt es.

Desweiteren freue ich mich kommenden Mittwoch auf meinen ersten Schultag, auf die alten wie neuen Schüler und ein erfolgreiches Jahr.

Na dann hau´n wir mal rein in die Tasten