Neues Jahr, viele Änderungen

Liebe Akkordeonfreunde,

wegen meines krankheitsbedingten langen Ausfalles konnten wir leider nicht alle Instrumente fertig bekommen, die wir noch schaffen wollten. Im neuen Jahr ändert sich einiges: Da mich die Schule kurzfristig in Vollzeit braucht, fällt der Dienstagnachmittag für die Arbeit weg. Dieser Zustand wird sich voraussichtlich im August ändern, wenn ich meinen Mitarbeiter in Vollzeit übernehmen kann und er dann wieder zu den regulären Öffnungszeiten die Werkstatt besetzen wird. Bis dahin bearbeiten wir Ihre Akkordeons, weil uns das Reparieren einfach Spaß macht (auch ein Vorteil).

Jetzt wünschen wir Ihnen aber erst einmal frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Ihre Akkordeonwerkstatt