Kurz angebunden

Glücklicherweise hat es das Coronavirus noch nicht übern Berch geschafft, dennoch hat es uns geschafft. Ich bin seit kurzem an meine Frau angebunden, weshalb wir über längere Zeit geplant hatten, eine neue Wohnung zu beziehen. Pustekuchen… wegen der Ausgangssperre musste das in einer Nacht- und Nebelaktion geschehen, zwei Haushalte in einen neuen zu bekommen. Da zwischen den Kisten zu schlafen unbequem ist, müssen wir die ganze Woche ausgiebig räumen und deshalb sind wir auch am Telefon kurz angebunden. Ab voraussichtlich nächster Woche sind wir wieder gewohnt im Einsatz und da kein Ladenverkehr stattfinden soll, wird alles eben über die Postzustellung abgewickelt.

Bleiben Sie gesund – wir geben auch unser Bestes :-)